Ernährungsberaterin/DGE B.A.
Diät- und Ernährungsberaterin VFED

Über mich

Wenn ich von Ernährung spreche, meine ich Essen und Essen verbinde ich mit Lebensenergie und Lebensfreude. Wenn Essen jedoch nicht mehr mit Genuss verbunden ist, sondern Beschwerden verursacht, wirkt sich das auf unsere gesamte Lebensqualität aus.

Es ist mir ein persönliches Anliegen, Sie mit fachlicher Kompetenz und Erfahrung bei Ihren Ernährungsfragen zu unterstützen und auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu begleiten.

Seit meinem Studienabschluss „B.A. Ernährungsberatung“ an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) habe ich zahlreiche Fortbildungen aus den Bereichen der präventiven und therapeutischen Ernährungsberatung absolviert. Sie dienen nicht nur dazu, meine nie endende Neugier zu befriedigen, sondern sind auch Voraussetzung für den Erhalt meiner Zertifikate bei den Fachverbänden DGE e.V. und VFED e.V.

Die Kombination aus Begeisterung, Wissen und den Erfahrungswerten aus der beruflichen Praxis stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Elisabeth Fox

Mein Tätigkeitsfeld

  • Präventive Ernährungsberatung (§20 SGB V)
    Ernährungstherapeutische Beratung (§43 SGB V)
  • Telefonische Ernährungsberatung
  • Online-Beratung
  • Dozentin (Paracelsus Heilpraktiker-Schulen)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vorträge und Präsentationen

Mitgliedschaften

  • DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.)
  • FET (Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention e.V.)
  • UGB (Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e.V.)
  • VDOE (BerufsVerband Oecotrophologie e.V.)
  • VFED (Verband für Ernährung und Diätetik e.V.)

Partner

  • Kompetenznetzwerk für Personalisierte Online-Ernährungsberatung 
    & Ernährungstherapie - Ernährungs-Therapie.net
  • PRÄDAG Institut für präventive Darmgesundheit 

Für mehr Transparenz

Der Begriff Ernährungsberater*in ist in Deutschland gesetzlich nicht geschützt.

Mit den Zusatzqualifikationen „Ernährungsberaterin/DGE“ durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. sowie „Qualifizierte Diät- und Ernährungsberaterin VFED“ durch den Verband für Ernährung und Diätetik e.V. wird sichergestellt, dass ich neben einem anerkannten Studienabschluss im Bereich Ernährung über die nötigen Zusatzqualifikationen für eine Kostenerstattung oder -bezuschussung der Leistungen durch Krankenkassen verfüge.